Wieder was gelernt

Wieder was gelernt

Bei der heutigen Grundreinigung des Verdeckes hat Dat Andi mal wieder was gelernt. Er ist ja eher unerfahren bei Planwagen und eher die robuste Art des Onkels gewohnt. Nun weiß er aber, dass die Leute im Internet Recht haben, da das Audi Verdeck dem Druck des Reinigungs-Sprühers nicht gewachsen ist :-(. Aber der stand nicht mal auf Druck 🙁

Naja, es schwappte halt einmal quer durchs Auto und muss nun halt trocknen.

Vielleicht wird es besser, wenn das Verdeck mal wieder ordendlich imprägniert wird. Dies hat Dat Andi demnächst vor. (nach Trocknung des Verdeckes)

Auch das Fahrverhalten birgt weitere Fragen. Nach dem gestrigen Werkstattaufenthalt war es etwas eierig. Heute mal wieder im alten Wissen geforscht und Luftfdruck geprüft. Siehe da, hinten links war kaum noch Druck da :-(. Nach Korrektur war es besser, aber immer noch schwammig… Da wird sich Dat Andi wohl noch mal mit einer Fachkraft austauschen müssen.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.