Tag der Menschenrechte

10. Dezember 2018 News Blog 0
Tag der Menschenrechte

Heute ist #Tag der Menschenrechte. Ein guter Tag um auf unsere #Spendenaktion für #Seawatch hinzuweisen.

„Sea-Watch e.V. ist eine gemeinnützige Initiative, die sich der zivilen Seenotrettung von Flüchtenden verschrieben hat. Angesichts der humanitären Katastrophe leistet Sea-Watch Nothilfe, fordert und forciert gleichzeitig die Rettung durch diezuständigen europäischen Institutionen und steht öffentlich für legale Fluchtwege ein. Da sich eine politische Lösung im Sinne einer #SafePassage, wie sie von uns gefordert wird im Moment nicht abzeichnet, haben wir unsern Aktionsradius erweitert und neue Pläne geschmiedet. Wir sind politisch und religiös unabhängig und finanzieren uns ausschließlich durch #Spenden“

Wir sind der Meinung, dass eine #SafePassage ein Menschenrecht für legale Flüchtlinge darstellen sollte und freuen uns über jeden Cent, den wir für #Sea-Watch e.V. sammeln können.

Über unsere Aktion „Eine Hand wäscht die andere“ haben wir schon 430 € Spenden sammeln können. Dies macht uns stolz und glücklich!

Danke an alle Spender!

Zusammen mit der Einzelspende von 150 € haben wir nun 580 € als Spendenstand und das Minimalziel für die Charity Rally erreicht. Zum internen Ziel von 1.000 € fehlen jedoch noch einige Kleinspenden 🙂

Ob Ihr nun #Spendenstattböller oder #lieberspendenalsblödsinnschenken forciert, Hauptsache Ihr nutzt die Chance auf eine Spendenquittung noch vor Jahresende. Nächstes Jahr, für die nächste Spende, bekommt Ihr ja wieder eine Spendenquittung 😉

Also ran ans Konto und #WasGutesTun.

Edit: Da man mit Gutenberg keine Links mehr einfügen kann *grml* – einfach oben auf den „unterstützt uns für Sea Watch e.V.“ Button clicken.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.