T-108

23. Januar 2019 News Blog 0
T-108

Auch wenn es noch 108 Tage bis zum Start in Brüssel sind, die Aufregung steigt. Da die Mindestspenden schon im Säckel sind und der Schorsch noch Winterschlaf hält, muss man sich die Zeit schon etwas vertreiben.

Dat Andi macht sich daher Gedanken um das Rally Antlitz des Boliden. Die Hecktasche für das Beauty Case der Copilotin ist leider nicht mehr lieferbar und fällt somit aus :-). Daher musste unbedingt ein Ritterschwert her, welches die Heckklappe statt des Beauty Cases schmücken soll.

Damit es der Begleitung nicht kalt am Kopf wird, wenn Dat Andi bei englischem Wetter selbsredent offen fährt, wurde auch eine rittertaugliche Kopfbedeckung erworben. Da Dat Andi nicht von wahren Wogen der Begeisterung ausgeht, wird dieses Accessoire verutlich erst in Brüssel feierlich präsentiert.

Des Weiteren wurde Outdoor Equipement für das Überleben nach dem Brexit besorgt. Da die Medien davon ausgehen, dass nach dem harten Brexit das Königreich ins Mittelalter zurückfällt (was ändert sich dort dann eigentlich *kopfkratz*), müssen wir uns auf das Schlagen von Feuerholz und die Fahrzeugsicherung per Burggraben ordentlich vorbereiten! Daher wird ein High-Tech Spaten nebst Axt im Fahrzeug mitgeführt.

Es kann also nix mehr passieren.

…außer Dat Andi wird auf den letzten Metern noch Pleite durch den aktuellen Zeitvertreib 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.